Schachklub Rapperswil-Jona

Mitteilungen

5. + 6. Runde SJMM5. + 6. Runde SJMM
02.06.2019

Auch am 3. Spieltag der Schweizer Jugend Mannschaftsmeisterschaft konnten die Jungs der ChessLakers Rappi-Stäfa als Sieger den Heimweg antreten. Die gegnerische Mannschaft von Chess4Kids Zug/Baden konnten in den Partien des Vormittags ein wenig am Mannschaftsremis schnuppern. Jedoch erkämpfte sich Suryan in einem schwierigen Endspiel nach 2 Stunden den Sieg für sich und die Mannschaft mit 3:1. Der Aufstieg stand also bereits zur Mittagspause fest. Deshalb konnten wir ganz befreit in der Nachmittagsrunde aufspielen. Irgendwie hat man das auch gemerkt. Alles ging fast wie von selbst, auch wenn wir am Brett 2 auch ein wenig Glück in Anspruch nehmen mussten. Mit dem 4:0 in der letzten Runde der diesjährigen SJMM wollen wir im Herbst nun eine Liga höher nach den Sternen greifen.

In den vergangen 6 Runden konnten wir alle 6 zur Verfügung stehenden Spieler einsetzten. Es hat mir sehr grossse Freude bereitet, mit dieser tollen und motivierten Mannschaft diese Meisterschaft zu spielen. Ich hoffen es hat euch auch Spass gemacht, als Mannschaft zusammen auf zu treten und zu gewinnen. Auf ein Neues in der nächsten Saison.

SGM: 2. Mannschaft verliert AufstiegsspielSGM: 2. Mannschaft verliert Aufstiegsspiel
19.05.2019
Leider haben wir mit der 2. Mannschaft den SGM Aufstieg verpasst. Gegen Freiamt 1 mussten wir eine 3:1 Niederlage einstecken. Auf den Brettern 1, 2 und 4 waren unsere Gegner jeweils über 200 Elo Punkte stärker als wir (auch im Schnitt über 200). Das war zuviel.
Ich freue mich auf die nächste Saison.
 
Robert Lechler